Sie sind hier: Das Schiff » Geschichte von Amber

 

Die Geschichte von S.Y. Amber


Die Bauzeit des Schiffes betrug 16 Jahre - von September 1980 bis September 1996.


Von Wien ging es auf eigenem Kiel 1996 die Donau stromabwärts ins Schwarze Meer und weiter durch den Bosporus nach Marmaris - Türkei.


Von der Türkei wurden viele Törns gemacht -Griechenland, Nordzypern und Südzypern, der Libanon sowie der türkischen Küste entlang in verschiedene Richtungen.


Nach 10 Jahren in der Türkei ging die Reise 2006 nach Italien.

In der Marina San Georgio wurde das Schiff generalüberholt und es wurden eine Reihe von Verbesserungen vorgenommen.


Die letzte Reise führte 2015 nach Venedig, Ancona, Vieste und retour nach San Georgio.